Montag, 5. Dezember 2016

{Weihnachtsbäckerei} Stollenkonfekt - die fruchtigen Plätzchen zum Verlieben

Weihnachtsbäckerei - leckere Fruchhäufchen - Rezept für fruchtiges Stollenkonfekt


Und weiter geht es mit der Weihnachtsbäckerei in diesem Jahr. Die Walnussmakronen habe ich euch letzte Woche gezeigt. Und ich habe noch zwei weitere Makronenrezept probiert. Die Rezepte dafür werde ich euch auch noch zeigen.

Der Nachteil an Makronen ist, dass man nur das Eiweiß verwendet und das Eigelb übrig ist. Doch was macht man mit dem verbliebenen Eigelb? Wegschmeißen? Oder Zuckerei (hat meine Mutti immer gegessen, mag aber vielleicht nicht jeder)? Dieses Rezept ist eine perfekte Restverwertung für das übrige Eigelb, denn passend zu den zwei Eiweiß, die in den Walnussmakronen gebraucht werden, verwenden wir bei dem Rezept für das Stollenkonfekt zwei Eigelb. Wunderbar, oder?

Weihnachtsbäckerei - Weihnachtsrezept Stollenkonfekt zum Backen

Freitag, 2. Dezember 2016

{Weihnachtsbäckerei} Walnussmakronen - zarte weiße Wölkchen unter den Weihnachtsplätzchen

Backrezept für die Weihnachtsbäckerei - Walnussmakronen Plätzchen backen


Juhu, die Adventszeit hat begonnen und endlich kann wieder (fast) ungehemmt gebacken und geschlemmt werden. Dieses Jahr stehen bei mir Makronen heiß im Kurs. Schon drei verschiedene Rezepte für Makronen habe ich bis jetzt probiert. Schon letztes Jahr habe ich zum ersten Mal fruchtige Makronen probiert. Die waren total lecker.

Diesmal habe ich ein noch besseres Makronenrezept gefunden. Zum ersten mal habe ich sie letztes Jahr bei der Oma von K gegessen. Dieses Jahr habe ich sie, ein wenig abgewandelt, dann selbst probiert. Da kann ich zuschlagen sooft ich will.