Freitag, 16. Dezember 2011

{Abstimmung} Maria sucht... die leckersten Weihnachtskekse


Weihnachtsbäckerei Rezept für Plätzchen: dunkele Schokosterne mit weißer Schoko-Orangenfüllung
dunkle Schokosterne mit weißer Schoko-Orangenfüllung
Letzte Woche hatte ich euch das Rezept für diese leckeren Schokosterne gezeigt.

Ich habe auch geschrieben, dass ich damit an dem Wettbewerb von Maria "Maria sucht..." die leckersten Weihnachtskekse teilnehme. Seit Donnerstag kann man für seine Lieblingsplätzchen abstimmen. Anmelden muss man sich dafür nicht. Das Voting läuft bis zum 23.12.2011.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr für mich stimmt, falls euch die Schokosterne mit weißer Füllung gefallen.

Ich muss ja gestehen, dass alle ziemlich lecker aussehen. Da werde ich wohl auch nocheinmal den Rührlöffel schwingen müssen.

Samstag, 10. Dezember 2011

{Made with love} Schoko-Kirsch-Hörnchen - die fruchtigste Versuchung seid es Kirschen gibt

Rezept Schoko-Kirsch-Hörnchen
Das Rezept für die gefüllten Schokosterne aus meinem Nikolauspäckchen habe ich euch gestern schon verraten. Heute kommt Rezept Nummer 2: die Schoko-Kirsch-Hörnchen. Durch die vielen Wartezeiten brauchen die Hörnchen allerdings etwas Zeit. Der Aufwand lohnt sich allerdings, denn die Mischung aus schokoladigem Plätzchenteig und fruchtiger Kirsche ist einfach unglaublich lecker.
 Zutaten für ca. 35 Hörnchen:

125g getrocknete Sauerkirschen
3 EL Himbeergeist (wer hat kann natürlich passend dazu Kirschwasser nehmen)
270g Mehl
50g Kakaopulver
120g Puderzucker
Salz
200g kalte Butter
1 Ei
200g Kuchenglasur

Zubereitung der Schoko-Kirsch-Hörnchen:

Die Sauerkirschen hacken und mit dem Himbergeist vermischen. Über Nacht ziehen lassen.

Die trockenen Zutaten vermischen, die Butter in Stückchen, Ei und Kirschen zufügen und mit kalten Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu 4 Rollen formen, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 2 Stunden kalt Stellen.

Die kalten Teigrollen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu ca. 1,5 cm dicken Stängeln rollen, in 6 cm lange Stücke schneiden und zu Hörnchen formen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft 12 Minuten backen.

Die Kuchenglasur schmelzen und die erkalteten Schoko-Kirsch-Hörnchen mit den Spitzen in die Glasur tauchen und auf Backpapier abtropfen lassen.

Weihnachtsbäckerei Rezept für Schoko-Kirsch-Kringel

Weihnachtsbäckerei Rezept für Schoko-Kirsch-Gipfl

Freitag, 9. Dezember 2011

{Made with love} Schokosterne

In der Weihnachtsbäckerei
gibts gar manche Leckerei....

Letztes Wochenende sahs bei mir aus wie in einer Backstube.
Ich habe mir das ganze Wochenende Zeit genommen um leckere Plätzchenrezepte auszuprobieren.
Ich mag es zu Backen. Ich finde das so entspannend und das hat für mich die Weihnachtszeit eingeläutet.

Über meine Ergebnisse habe ich euch ja schon erste Einblicke zu Nikolaus gegeben. Aber ich habe auch die Rezepte versprochen und hier ist schonmal das Erste: gefüllte Schokosterne. Die sehen nicht nur unheimlich toll aus, sondern schmecken auch toll!

Rezept für gefüllte Schokosterne mit weißer Schoko Orangen Füllung
Schokosterne 250g der Kuvertüre hacken. Die Sahne erwärmen und die Kuvertüre darin bei geringer Wärmezufuhr schmelzen. Die Orangenschale und den Orangensaft unterrühren und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Mehl, Kakao, Puderzucker und 1 Prise Salz miteinander mischen. Mit Butter und Ei zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in 4 Teile teilen, flach drücken, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 1 Stunde kalt stellen.

Den Teig zwischen 2 Frischhaltefolien ca. 3 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Teigreste vorm erneuten ausrollen wieder kalt stellen. Sterne im heißen Ofen bei Umluft 160 Grad ca. 6 Minuten backen.

Die Schokocreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen  und auf die Hälfte der Sterne spritzen. Die restlichen Sterne auf die Creme setzen.

Die restliche Kuvertüre im warmen Wasserbad schmelzen und mit einem Löffel über die Sterne sprenkeln.



Mit diesem Rezept möchte ich auch an dem Wettbewerb von Maria - Maria sucht... Die leckersten Weihnachtskekse teilnehmen. Eigentlich kann ich mich ja wirklich schwer entscheiden mit welchem Rezept ich mitmache, aber diese hier finde ich wirklich toll. Mit ihrer Füllung aus weißer Schokolade umgeben von zwei dunklen Schokosternen - das ist einfach köstlich!

Montag, 5. Dezember 2011

Nikolauspäckchen

Nikolauspäckchen mit verschiedenen Weihnachtsplätzchen Schokosterne, Schokogipfl, Bratapfelcookies und Sandplätzchen


Heute ist Nikolaus und da ich am Wochenende in Backlaune war können sich meine lieben Kollegen über ein Tütchen mit Weihnachtsplätzchen freuen!

Nikolauspäckchen mit verschiedenen Weihnachtsplätzchen Schokosterne, Schokogipfl, Bratapfelcookies und Sandplätzchen


Darin befinden sich Schokosterne, Kirsch-Schocko-Kringel, Bratapfelcookies und Sandplätzchen.

Wenn ihr jetzt auch Lust aufs Backen bekommen habt, dann habe ich hier die Rezepte für euch:


Das Rezept für die Schoko-Gipfl mit Kirschen gibts hier.
Und hier die Anleitung wie ihr das tolle Rezept für die Schokosterne mit weißer Schokoladenfüllung mit Orange für eure Lieben backen könnt.
Published with Blogger-droid v1.6.8

Montag, 31. Oktober 2011

{Blogger-Kochduell} Oktober Ruccola-Gnocchi Salat mit Sahne-Hackfleisch-Sauce

Blogger-Kochduell

Schon wieder ist ein Monat rum. Kaum zu glauben, wie schnell der Oktober vergangen ist. Auf alle Fälle heißt das, dass es wieder Zeit ist fürs Blogger Kochduell bei http://www.melliausosna.de/. Nachdem ich ja beim letzten Mal bei meiner Premiere direkt Glück hatte und einen tollen Gewinn bekommen habe - danke nochmal dafür - mache ich direkt wieder mit.

Ich muss zugeben, dass mich die Zutaten diesen Monat einiges an Kopfzerbrechen gekostet haben, aber dann konnte es doch nur in eine Richtung gehen.

Hier erstmal die Zutaten:

Zutaten Blogger-Kochduell Oktober
Falafel wollte ich nehmen, habe ich aber leider nicht gefunden.

Und das ist das Rezept für den Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten:


Zubereitung des Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten
Zuerst habe ich den Kürbis in Spalten geschnitten und in kochendem Wasser ca. 3 Minuten gekocht und anschließend im Sieb abtropfen lassen.

Während die Kürbisspalten kochten, habe ich die Speckwürfel in einer Pfanne ausgelassen und dann die Zwiebelwürfel dazugegeben und glasig angedünstet. Dann beides zur Seite gestellt und in der Pfanne das Hackfleisch angebraten. Zwiebeln und Speckwürfel wieder in die Pfanne geben und etwas Brühe aufgegossen. Das Ganze habe ich etwas kochen lassen und dann noch ein wenig Sahne untergerührt. Zum Binden der Sauce habe ich zum Schluss noch etwas Speisestärke dazugegeben.

Die Kürbisspalten habe ich in einer anderen Pfanne mit Honig beträufelt leicht caramelisieren lassen.
Ruccola-Gnocchi-Salat mit Hackfleisch-Sahne-Sauce und karamelisierten Kürbisspalten

Die Gnocchis habe ich gekocht. Ich habe mich für Ruccola-Salat entschieden. Den habe ich geputzt und in mundgerechte Stücke geschnitten. In einer Schüssel habe ich dann die Gnocchis mit dem Salat und der Hackfleischpfanne vermischt und die Kürbisspalten über den Salat verteilt.

Ich war noch etwas skeptisch, solange das Rezept nur in meinem Kopf war, aber ich muss sagen, es war wirklich lecker.

Gnocchi-Salat mit Ruccola, Kürbis und Sahne-Hackfleisch-Sauce




Und hier gibt es auch nochmal die Regeln für das Kochduell!

Donnerstag, 27. Oktober 2011

{Bloggeraktion} Produkttest auf meinfoto.de

Der Online-Fotoshop meinfoto.de hat eine tolle Aktion für Blogger. Man kann einen 50€ Gutschein erhalten, mit dem man sich sein Foto auf einer Leinwand drucken lassen kann.

Ich finde das klasse. Ich bin gerade umgezogen und habe viele leere Wände. Die schreien geradezu nach einer Leinwand. Schwierig wird es nur, sich für ein Motiv zu entscheiden. Und für die Gestalltung. Denn neben verschiedenen Größen, kann man aus dem Bild auch einen Drei-Teiler oder Vier-Teiler machen und kann das Bild dann noch mit Effekten wie Sepia, Pop-Art oder Ölgemälde versehen. Man kann also mit wenig Aufwand ganz schön viel aus seinem Bild machen.

Wer auch bei der Aktion mitmachen möchte, schreibt eine kurze Mail an blogaktion@meinfoto.de mit dem Betreff Produkttest Blog.

Mittwoch, 26. Oktober 2011

{Personello-Pictures} im Oktober

Heute habe ich den Fotowettbewerb von Personello-Pictures wiederentdeckt. Ich habe schon zwei mal mitgemacht, dann aber leider keine Zeit mehr gefunden um mitzumachen. Diesmal ist das Thema perfekt, denn das Thema Herbstimpressionen finde ich perfekt. Das hat auch mich dieses Jahr schon oft zum Fotoapparat greifen lassen. Denn mal ehrlich, der Herbst ist einfach wunderschön. Das Sonnenlicht ist golden, die Blätter leuchten in strahlendem Gelb oder Rot. Und dieser Herbst verwöhnt uns ja wirklich mit tollem Wetter.

Ich habe mich für dieses Bild entschieden, da ich das rote Blatt, das durch die Sonne noch mehr leuchtet, richtig toll finde.

Mittwoch, 12. Oktober 2011

leckere Brandt micro Minis mit Brandnooz testen

Es gibt schon wieder eine tolle Aktion bei Brandnooz.

Der Brandnooz des Monats bei Brandnooz sind die neuen Brand Micro Minis. 1.000 Noozies haben jetzt die Gelegenheit diese zu testen!

Extra mini, extra knusprig und extra lecker -- mit den neuen Brandt micro minis gibt es ab diesem Herbst neue Maßstäbe für Lifestyle-Genuss der knusprigen Art. Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Denn Brandt micro minis sind nur ca. 6cm^2 klein und dabei knuspriger als jeder Keks. Die drei köstlichen Knuspergebäck-Sorten milch-kakao, mandel und sesam-krokant im praktischen Becher zum Wiederverschließen sorgen für knusprigen Nasch-Genuss zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Durch den tollen wiederverschließbaren Becher in handlicher Größe ist der leckere Snack überall dabei. Ob in der Bahn, auf Arbeit, in der Schule oder Vorlesung, nach dem Sport. Der Snack dürfte überall schmecken.

Extra mini -- extra knusprig -- extra lecker:


Die micro minis halten, was sie versprechen! Mit einer Größe von nur 6 cm^2 sind sie wirklich extra mini. Die tolle Knusprigkeit haben sie dem speziellen Brandt-Verfahren zu verdanken: Denn sie werden erst gebacken und dann geröstet. Röstfrisch geht es dann sofort ab in den Becher. Und beim ersten Biss ist schnell klar: Sie sind knuspriger als jeder Keks! Dazu kommt dann noch der Extra-Lecker-Schliff: nämlich die drei verschiedenen Toppings:
milch-kakao
mandel

oder sesam-krokant.

In gewohnter Premiumqualität werden diese drei spannenden Knuspergebäck-Sorten im micro-Format sicher auch Dich überzeugen!

Produktproben gibts auf http://www.brandnooz.de/

Alles über die leckeren Produkte von Brandt erfahrt ihr auf http://www.brandt-zwieback.de/

Freitag, 30. September 2011

Blogger-Kochduell September: Putenröllchen mit Erbsenpüree

Frisch für mich entdeckt habe ich das Blogger-Kochduell auf dem Blog von Melliausosna.

Ich finde die Idee super: Es gibt jeden Monat eine Zutatenliste mit 10 Zutaten, die am Anfang des Monats veröffentlicht wird. Mit diesen Zutaten soll man dann ein leckeres Gericht kreieren, dieses auf dem eigenen Blog veröffentlichen und dann das Rezept per Mail an Melli schicken.

Ich koche ja hauptsächlich nach Kochbüchern, weil es einfach so viele tolle Bücher und Rezepte gibt. Aber langsam ist es Zeit für mich, mir auch mal selber was auszudenken. Dafür ist das Kochduell perfekt geeignet. Ich habe eine Liste von Zutaten und mehr nicht, außer meiner kreativen Kochkunst. Mal sehen, ob ich jeden Monat die Zeit und einen Einfall finde, um an dem Kochduell mitzumachen. Ich werde es auf jeden Fall versuchen.

Als ich die Zutaten für diesen Monat gesehen habe, habe ich sofort an Erbsenpüree mit Putenröllchen gedacht. Keine Ahnung wieso Erbsenpüree. Ich hab das weder schon gegessen, noch ein Rezept dafür gesehen, aber die Idee schien mir gut.

Donnerstag, 15. September 2011

Brandnooz läd zusammen mit SHATLER's zur größten Cocktailparty Deutschlands ein


Shatler's Cocktail-Sortiment
SHATLERs Cocktail-Sortiment mit 8 alkoholischen und 4 nicht-alkoholischen Sorten
 Wenn das nicht mal die Beste Nachricht ist, die ich in letzter Zeit bekommen habe.

Bei Brandnooz gibt es diesen Monat eine tolle Aktion.
Am Wochenende vom 14.-16. Oktober sollen in Deutschland 1.000 Cocktail-Parties mit SHATLER Cocktails stattfinden.

1.000 Noozies dürfen vom 14. bis zum 16. Oktober jeweils 5 Freunde ab 18 zu SHATLER’s Cocktails einladen! In dem Paket sind neben sechs Cocktailgläsern enthalten: Havanna Special, Mai Tai, Swimming Pool, Sex on the Beach, sowie die alkoholfreien Varianten Wake Up und Virgin Colada!

Dienstag, 23. August 2011

Sonntag, 21. August 2011

Mein Gewinnpaket von Cosmoty

Überraschungspaket von Cosmoty
Vor einiger Zeit habe ich ja schon darüber berichtet, dass ich ein Paket von Cosmoty bekommen habe.

Heute möchte ich den Inhalt mal ein wenig beschreiben.

Max Factor Giant Lip Pencil, Nagellack und Smooth Effect Foundation
Ganz oben im Paket kamen Produkte von Max Factor zum Vorschein. Da war die Max Factor Smooth Effect Foundation, Mini Nail Polish in der Farbe Deep Mauve und den Giant Lip Pencil in der Farbe intense plum. Dazu kann ich im Moment noch nicht viel sagen, da ich es noch nicht richtig probiert habe.

Pantene Pro-V Color Protect Shampoo, Pflegespülung und Tiefen-Aufbau-Kur

Dann die komplette Serie von Pantene Pro-V Color Protect und seidig glatt. Diese besteht aus Shampoo, einer Spülung, einer Tiefen-Aufbau-Kur,
Pantene Pro-V Color Protect Farbversiegelungsserum und 2-Minuten-Intensivkur
einem Farbversiegelungsserum, einer 2-Minuten-Intensivkur und einem Sofort-Pflege Glanz-Spray.

Von dieser Serie bin ich wirklich vollkommen begeistert. Ich hatte lange nicht mehr so volles, weiches, glänzendes Haar. Und nach dem Waschen gibt es den angenehmen Duft der so typisch für Pantene Pro-V ist.

Gewinnspiel: bei for me Produktpaket von Ariel gewinnen

Beim Fleck-weg-Quiz von for me kann man ein Produktpaket von Ariel gewinnen.

Alles was man dazu tun muss, ist ein paar Fragen zum Thema Fleckentfernung zu beantworten.

Hilfe dafür und natürlich auch Tipps für Flecken aller Art gibt es auf der Seite Erste-Hilfe-Tipps gegen Flecken.

Teilnahmeschluss ist der 11.09.2011

Gewinnspiel: noch bis zum 28.08. den Frischetest mit blend-a-med machen

For me verlost noch bis zum 28.08.2011 täglich 1.000 Frischepakete bestehend aus einer blend-a-med Complete Schutz Mundspülung, Zahncreme und der neuen Oral-B Complete Fresh Zahnbürste.

Wenn man dann noch den Bewertungsbogen ausfüllt, hat man zusätzlich noch die Chance auf eine von 3 Premium-Wochenend-Reisen.

Der erste Preis ist ein Erlebniswochenende im Ice-Hotel in Jukkasjärvi in Schweden, der zweite Preis ist ein Wellnesswochenende im Interalpenhotel Tyrol und der dritte Preis ein Wellnesswochenende im Berliner Designhotel Q.

Donnerstag, 4. August 2011

{Rezept} Aprikosen-Pecanuss-Kuchen

Rezept Aprikosen-Pekanuss-Kuchen mit Zitrone
Letzte Woche habe ich ein wirklich einzigartiges Kuchenrezept ausprobiert. Es ist ein Kuchen mit Aprikosen, die gibt es ja zurzeit und am Markt hatte ich günstig eine große Tüte bekommen. Da kam mir dieses Aprikosenkuchen-Rezept genau richtig.

Das einzigartige an dem Kuchen sind die Zutaten. Eine ganze Zitrone und Maisgrieß. Die Zitrone macht den Kuchen schön frisch und gibt ein leckeres Zitronen-Aroma ohne jedoch sauer zu sein. Der Maisgrieß macht den Kuchen schön locker. Dazu kommen die Aprikosen und Nüsse, muss ich noch mehr sagen? Ich war hin und weg.

Damit ihr diesen leckeren Kuchen auch probieren könnt ist hier das Rezept:

Brandnooz sucht Tester für Bauer FruMi mit der Powerbeere

Bei Brandnooz gibt es wieder was zu Testen. Von Bauer Fruchtsäfte gibt es ein neues Getränk mit Fruchtsaft, der Powerbeere Sanddorn und Milch.

Von Bauers Fruchtsäfte gibt es nun etwas ganz Neues im Getränkefachhandel: Fruchtsaft mit Milch! Hier treffen die gesunden Eigenschaften der Sanddorn-Beere, Orange und der Milch aufeinander. Sei einer von 500 Noozies und teste diese Produktneuheit! Bewirb Dich bei http://www.brandnooz.de/ ein Testpaket mit einer Flasche Bauer FRUCHT + MILCH Sanddorn-Orange.


Eine "FruMi-ge" Abwechslung für zu Hause

Die einzigartige Mischung der wertvollen Zutaten sorgt für einen fruchtig-säuerlich und zugleich mild-sämigen Geschmack mit extra viel Vitamin C und Calcium! Ideal für den puren Genuss zwischendurch, aber auch als Abwechslung zum Müsli oder erfrischend mit Eiswürfeln super geeignet.

Der leckere Vitamin-Cocktail!


Das Herzstück dieser Kreation -- die Sanddornfrucht -- wächst hauptsächlich im Nordosten Deutschlands an dornigen Sträuchern und wird aufgrund ihres hohen Vitamin C - Gehalts auch als Zitrone des Nordens bezeichnet. Aber nicht nur das macht sie so begehrt: Vitamin A, E und K, B-Vitamine, Folsäure, Calcium, Eisen und Magnesium stecken außerdem in der orangen Wunderbeere. Durch seinen Fruchtgehalt von 30% in Kombination mit der calciumreichen Milch deckt Bauer Frucht + Milch Sanddorn-Orange bei 100ml schon 50% des täglichen Vitamin C- und 15% des Calcium-Bedarfes. Das ist gesund, schmeckt und ist angenehm säuerlich und milchig rund im Geschmack.

Gratisproben bei Brandnooz

Gewinnspiel: Mit Granini eine von 2.000 Saft-Überraschungen gewinnen


Quelle: http://www.mit-ohne-fruchtfleisch.de/

Auf der Seite http://www.mit-ohne-fruchtfleisch.de/ macht Granini gerade eine Umfrage. Fruchtfleischliebhaber gegen Fruchtfleischfeind. Die Umfrage ist ganz nett und man sieht nach jeder Antwort wieviele Gleichgesinnte man hat.

Als Dankeschön gibt es eine von 2.000 Saft-Überraschungen zu gewinnen.


Sonntag, 17. Juli 2011

Rezept: Feigen-Nuss-Cookies

Feigen_Paranuss_Cookies
 Während meines Monats mit Stern habe ich ja nicht nur auf Kaffee und andere Getränke außer Wasser, sondern auch auf Schokolade und Co verzichtet. Weil ich aber trotzdem nachmittags auf Arbeit irgendwas Leckeres zum Naschen brauche, habe ich mir Feigen-Nuss-Cookies gebacken.

Diese Cookies waren total lecker und ich durfte mir nur 2 Stück mit auf Arbeit mitnehmen. Hätte ich die ganze Büchse mitgenommen, dann wäre die wohl nach 2 Tagen leer gewesen.

Damit ihr diese Cookies auch probieren könnt, habe ich hier das Rezept für euch:

Samstag, 16. Juli 2011

Überraschungspaket von MaxFactor und Pantene ProV

Heute Morgen stand der Postbote vor meiner Tür. Ich konnte mir so gar nicht erklären, was der bringen könnte. Der Absender war Cosmoty.de. Mh, hat mir jetzt auch nicht viel mehr gesagt. Also Paket neugierig aufgemacht und was kam raus? Die komplette Serie von Pantene ProV Colour Protect, außerdem Make Up, Nagellack und Lippenstift von Max Factor. Ich bin total begeistert, das Paket ist wirklich rand voll!

Wenn ich die Produkte ein wenig getestet habe, werde ich mehr darüber berichten.

Donnerstag, 23. Juni 2011

Rezept: fruchtiger Gurkensalat

fruchtiger Mango-Gurken-Salat mit Mozzarella

Heute habe ich mir einen leckeren, frischen, fruchtigen Sommer-Gurkensalat gemacht. Dieses Rezept möchte ich gerne mit euch teilen. Zubereitet ist er echt schnell und man braucht auch nicht viel.

Gerolsteiner Monat mit Stern - 3. Woche vorbei

Quelle: Gerolsteiner Wasser
Die dritte Woche vom Monat mit Stern ist schon vorbei und bis jetzt läuft es echt gut.
Nachdem ich in der ersten Woche noch mit Kopfschmerzen und Müdigkeit zu kämpfen hatte und mir der Kaffee doch merklich gefehlt hat, bin ich mittlerweile doch echt zufrieden. Ich trinke für meine Verhältnisse unheimlich viel. Sonst habe ich auf Arbeit eine Kanne Tee getrunken, die 0,75l fasst und dann abends noch etwas Wasser.

Jetzt trinke ich mindestens 2 Liter. Ich glaube das liegt daran, dass jetzt die große Flasche immer griffbereit auf meinem Schreibtisch steht. Und alle 15 Minuten lasse ich mich von Outlook daran erinnern, dass ich mal wieder einen Schluck nehme, sonst vergesse ich das nämlich. Ich habe weniger Heißhunger und fühle mich insgesamt ehr fitter. Da wir ja auch möglichst auf Süßigkeiten verzichten sollen, esse ich seit Anfang Juni keine Schokolade mehr. Das tut mir ganz gut glaube ich, denn ich hatte davor regelmäßig Attacken, bei denen ich alles gegessen habe, was grad da war. Jetzt hab ich mir das erstmal wieder abgewöhnt. Das geht aber auch im Sommer viel besser, denn es gibt ja grade so unglaublich viel leckeres frisches Obst. Das esse ich dann, wenn ich zwischendurch Hunger auf irgendwas habe.

Da ich nicht ganz auf Süßigkeiten verzichten kann, habe ich mir Feigen-Paranuss-Cookies gebacken. Die sind total lecker und süchtigmachend, aber ich nehme mir nur eine kleine Ration davon mit.

Auf dem Blog zum Monat mit Stern git es Tipps und leckere Rezepte und Antworten zu dem Monat mit Stern.

Mittwoch, 22. Juni 2011

3,99 statt 11,97 Euro - Hol Dir jetzt zwei 500g Packungen Bio-Müsli zum Preis von einer und starte genüsslich in den Tag

Esst ihr gerne Müsli? Also ich liebe ja Müsli und unter der Woche kommt bei mir selten etwas anderes auf den Frühstückstisch.

Meistens mixe ich mir das Müsli ja selbst zusammen, aber immer habe ich dafür auch keine Lust und Zeit.

Dafür habe ich jetzt bei Groupon die Aktion entdeckt. Bei best-of-muesli gibt es bestes Biomüsli in 6 Sorten. Und dieses könnt ihr mit dem Wertgutschein von Groupon günstig testen.

Dienstag, 21. Juni 2011

Fotoposter für Lau-Aktion bei Pixum

Auf dem Blog Lesensweise habe ich gelesen, dass es bei der Webmaster-Kooperation Fotoposter ein Poster im Wert 15€ bekommen kann. Was ihr dafür tun müsst:
Schreibt einen Beitrag mit 3-4 Sätzen zu dem Motto "Das wollte ich schon immer als Poster haben" und verlinkt die beiden Links
http://pixum.de/webmaster-kooperation-kostenloses-poster.html%20
http://pixum.de/poster-leinwand/fotoposter.html 

Also ich würde ja gerne dieses Bild als Poster haben. Es erinnert mich an einen super Urlaub, aber auch an eine super anstrengende 2 Stündige Fahrradfahrt bei 40 Grad im  Schatten auf Korfu. Bergauf, bergab um dann dort einen super Strand zu sehen. Noch schlimmer als die Hinfahrt war die Rückfahrt, auf der wir uns total verfahren haben. Aber wie gesagt, es hat sich gelohnt. Um diese Urlaubsstimmung immer bei mir Zuhause zu haben, würde ich das gerne als Poster haben.


Auf der Seite von Pixum könnt ihr nocheinmal alles nachlesen, was ihr machen müsst, wenn ihr auch mitmachen wollt. Ich würde mich freuen, wenn ihr meinen Blog angebt, wenn ihr euren Beitrag an Pixum mailt, denn für jeden Teilnehmer, den man erfolgreich motiviert mitzumachen, erhält man noch einen Poster-Gutschein.

Keimling sucht Produkttester

Der Keimling-Naturkost Online-Shop sucht 100-200 Blogger, die gerne den Shop testen würden.

Bewerben kann man sich bei tomforde@keimling.de.

Sonntag, 5. Juni 2011

Produkttest trnd: Gerolsteiner - Monat mit Stern

Quelle: Gerolsteiner Wasser
Seit dem 1. Juni nehme ich nun am Monat mit Stern von Gerolsteiner teil. 5 Tage, in denen ich nichts als Wasser getrunken habe. Denn das ist die Bedingung für die Teilnahme an dem großen Projekt von Gerolsteiner und trnd und somit einen Monatsvorrat an Gerolsteiner-Wasser: 1 Monat lang nichts als Wasser oder Kräuter- und Früchtetees trinken.

Kochrezept: Spargel-Hähnchen-Ragout

Spargel-Hähnchen-Ragout
Die Spargelzeit neigt sich zum Ende und ich habe die Gelegenheit noch einmal genutzt um mir dieses Spargel-Hähnchen-Ragout zu kochen.

Im Garten vorm Haus...

...mehr hatte ich von dem Lied einfach nicht mehr im Kopf. Und doch kam es mir immer wieder in den Sinn, wenn ich vor dem Haus meiner Eltern die ganze bunte Blütenpracht gesehen habe.

Hauptsächlich Stiefmütterchen wachsen derzeit und das in allen Farben.

Hier ein paar Bilder davon:

Hier erstmal die Geranien im Blumenkasten, die im Hof meiner Eltern stehen.















Brandnooz sucht Tester für Bonaqua Fruits

Ende Juni bringt Bonaqua Fruits die Früchte des Sommers in den Varianten Mango-Acai und Holunderblüte-Zitrone heraus. Bei Brandnooz könnt ihr diese schon Anfang Juli testen.

Hier die Infos dazu:


Sonntag, 29. Mai 2011

Rezept: Rhabarber-Erdbeer-Streuselkuchen mit Vanillecreme

Rhabarber-Erdbeer-Streuselkuchen
Ich habe mal wieder ein Backrezept ausprobiert bzw. auf meine Bedürfnisse neu zusammengestellt.

Passend zur Erdbeer- und Rhabarberzeit habe ich dieses Wochenende diesen Streuselkuchen mit Rhabarber und Erdbeeren gemacht. Als i-Tüpfelchen liegen die Früchte auf einer Vanillecreme.
 

Produkttest: Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit Waschcreme

Ich hatte ja schon berichtet, dass ich die Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit Waschcreme testen durfte. Den Bericht mit den Informationen zu der Waschcreme könnt ihr hier noch einmal nachlesen. 

Mittlerweile habe ich die Neutrogena Waschcreme ca. 4 Wochen getestet und ich finde es wird Zeit für einen Testbericht.

meine Anwendung:


Ich habe zur Zeit wirklich sehr empfindliche Haut, deshalb habe ich auch schon lange gar nichts mehr zur Reinigung meiner Gesichtshaut benutzt außer Wasser. Meine Haut wird schnell rot und fühlt sich gespannt an. Auch wenn ich Make up benutze, bekomme ich oft rote Stellen auf der Haut oder kleine Pickelchen. Aber man soll die Haut ja trotzdem regelmäßig mit einem guten Reinigungsprodukt reinigen.

Sonntag, 22. Mai 2011

Zugreise




Ich sitze gerade im Zug und bewundere die Landschaft die an mir vorbei zieht bzw ich an ihr. Dabei ändern sich ständig die Lichtverhältnisse. Das ist echt schön anzusehen.
Published with Blogger-droid v1.6.8

Samstag, 14. Mai 2011

Zurück aus London



So ich bin wieder in Deutschland. London war wirklich cool! Bericht kommt später, wenn ich wieder Zeit habe.

Jetzt muss ich ja erstmal in Rekordzeit das Cewe Fotobuch für den Produkttest erstellen. Und dabei habe ich schon allein zur Vorauswahl der Bilder einen halben Tag gebraucht. Es gibt wirklich richtig viel zu sehen in London!
Published with Blogger-droid v1.6.8

Montag, 9. Mai 2011

Londonurlaub Tag 2 - Westminster Abbey, London Eye und Kennsington High Street

Big Ben


Am 2. Tag sind wir mit der Jubilee - Line bis Westminster gefahren. Dort haben wir eine Zeit gebraucht, bis wir uns orientiert haben. Der Platz ist voller alter, riesiger, wichtig aussehender Gebäude. 

Sonntag, 8. Mai 2011

Londonurlaub Tag 1 - Londonbridge, Towerbridge und Greenvich

Tower Bridge von der Londonbridge aus
Heut gibt es endlich den ersten Bericht über London. London ist wirklich eine Reise wert. Und die eine Woche war definitiv nicht zu lang. Als wir wieder zurück geflogen sind, hatten wir noch jede Menge Sehenswürdigkeiten und Stadtteile auf unserer Liste stehen, die wir nicht mehr geschafft haben.

Nun aber erstmal zu dem, was wir geschafft haben.

Wir hatten uns im Vorfeld einen Londonpass gekauft. Damit konnten wir viele Sehenswürdigkeiten ohne zusätzliche Kosten besichtigen. Über unsere Erfahrungen mit dem Londonpass werde ich später noch berichten.

Freitag, 6. Mai 2011

London - wir kommen!



Juhuu, bald ist es soweit und ich fliege nach London. Ich freue mich auf eine tolle Woche!

Hoffentlich klappt es mit den Posts direkt aus London. Dann könnt ihr schonmal ein paar Bilder sehen.